📚 Die Magie der BĂŒcher

Instagram: @natuerlich_philipp

Winter, die Wolken hĂ€ngen tief, es ist trĂŒb und kalt. Gerade in dieser Zeit liebe ich es einfach die GerĂ€te und auch das Gedankenkarussell abzustellen und mich einfach in BĂŒcher zu vertiefen.

Besonders mag ich es, wenn BĂŒcher, wĂ€hrend ich sie lese, ein Kopfkino auslösen und ich mich dadurch direkt mit dem Inhalt verbinde. Ich werde Teil der Geschichte, tauche förmlich in das Buch ein.

Andere BĂŒcher lösen in mir einen Wissenshunger aus. Ich lese ĂŒber ein bestimmtes Thema und möchte immer mehr ĂŒber die HintergrĂŒnde erfahren. Völlig fasziniert begebe ich mich auf Entdeckungsreise und vergesse die Welt um mich herum.

BĂŒcher haben besondere KrĂ€fte. Schon, wenn ich ein Buch im GeschĂ€ft berĂŒhre, spĂŒre ich manchmal ein Kribbeln in den Fingern, nehme das Buch, schlage instinktiv eine Seite auf und beginne zu lesen. BĂŒcher beinhalten eine unglaubliche FĂŒlle an Informationen, welche ich auf Google niemals in dieser Form finden werde.

In BĂŒchern gelesene Inhalte bleiben mir viel lĂ€nger im GedĂ€chtnis, als Informationen, welche ich im Internet nachlese. Sie lösen GefĂŒhle aus und laden ein, ĂŒber das Gelesene nachzudenken:

Wer bin ich in dieser Geschichte?

Was hat das mit mir zu tun?

Warum berĂŒhrt mich das, was ich da lese?

Warum brenne ich darauf zu erfahren, wie die Geschichte weiter geht?

Die Liste dieser Fragen könnte ich noch sehr viel lĂ€nger weiter fĂŒhren und bestimmt fallen dir noch Fragen ein, welche du ergĂ€nzen könntest. GefĂŒhle lösen bei mir aber nur gedruckte BĂŒcher aus. Von E-Books kann ich das nicht berichten.

Meine Buchempfehlung fĂŒr dich:

die sÀulen der erde

Kaufe das Buch ĂŒber diesen Link bei Amazon und ich erhalte eine kleine Provision fĂŒr die Empfehlung. FĂŒr dich entstehen keine Mehrkosten.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass ich das Leseerlebnis noch steigern kann, wenn ich mich zum Lesen an den richtigen Ort begebe.

Der ideale Leseplatz ist wohl der Ohrensessel neben dem BĂŒcherregal vor dem Kamin. Es knistert das Feuer und sorgt fĂŒr wohlige WĂ€rme. Eine Leselampe sorgt fĂŒr angenehmes, nicht zu grelles Licht und im Hintergrund ertönen ruhige Klaviertöne. Eines Tages werde ich mir diesen Traumplatz in meinem Haus erfĂŒllen können.



Veröffentlicht von natural_philipp

mit der Natur verbunden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefÀllt das: